Kindergarten Apfelbaum
  . . . . . . .
. . . . . . . .
.    
.  
. Anmeldung
.  
. Impressum
.  
. Home
.  
. Datenschutz
   
 
Unsere Räume:

Aussengelände

.

. .

Auf unserem weitläufigen Außengelände können die Kinder toben, klettern, laufen, schaukeln, balancieren, buddeln und vieles mehr. Oben auf dem Spielberg befindet sich ein Sprudelstein, von dem aus Wasser über ein Wasserrad in den Sandkasten geleitet wird. Die Kinder können Landschaften gestalten, matschen oder Staudämme bauen. Ein selbstgebautes Lehmhaus bietet Anreize zum Rollenspiel. Auf der großen Wiese kann man Fußballspielen, im Schaukelnest Sinneseindrücke sammeln und auf dem Trampolin das Gleichgewicht schulen. Die Innenhöfe bieten Rückzugsmöglichkeiten und verschiedene Reize zur Sinneswahrnehmung durch Klangspiele, Hängematten, Sprudelstein, Duftgarten oder einen kleinen Bachlauf.

 
.   .   .
. .
. .   .
  .   .  
      .
.  Bilder zum Vergrößern einfach anklicken

Wie es dem „Apfelbaum" entspricht, erleben unsere Kinder auch das Wunder der Natur. Im Nutzgarten können sie säen, pflanzen, hegen und pflegen, sowie ernten. Das Erntegut wird innerhalb der Gruppen oder auch in der Küche weiterverarbeitet und verzehrt.
  .Zurück zur Übersicht .